Über uns


Von der Idee zur eigenen Sägerei

Die Idee, individuelles Holz aus Bäumen der Region Spessart und Tauberfranken selbst zu sägen entstand, als es mir nicht mehr genügte, Eiche- und Buchen-Bohlen/Bretter vom Holz Handel zu erwerben. Die waren alle 0/8/15 und hatten keinen Flair. Ich wollte verastete Eiche, gestockte Buche, auch mal eine Eibe oder einen Nussbaum mit Baumkante von innen sehen. Uraltes Gebälk aufschneiden und fühlen, was die Jahrhunderte aus dem Holz gemacht hat.

Da ich auch Nähmaschinen überwiegend aus dem 19. Jahrhundert restauriere, wollte ich keine Furnierplatten mehr verbauen, wie es um die Jahrhundert Wende 1890/1900 üblich war.

Durch Zufall habe ich die Firma Wood-Mizer in Schletau kennen gelernt. Hersteller und Vertreiber von stationären und fahrbaren Blockband Sägewerken. Ich war begeistert von den vielfältigen Möglichkeiten, die eine solche Maschine bietet. Es dauerte auch nicht lange, da stand meine neue LT 10 auch schon auf meinem Firmengelände im Spessart und nun im Taubertal.

Heute säge ich mit der LT 10 Bohlen, Bretter, Balken, Furniere, Stelen und vieles mehr ausschließlich und individuell aus Hartholz der Region des Spessart und Tauberfranken.

Wir sind auf vielen regionalen Garten- und Kunsthandwerk Märkten vertreten. Vielleicht sehen wir uns mal? Wir würden uns freuen.

Ihre Sägerei im Taubertal

Gaby Hartleb und Gunther Sell